Kontakt | Impressum
Facebook

CVJM/CVJF Regionalverband Basel

Der HERR behüte deinen Ausgang und Eingang von nun an bis in Ewigkeit! (Psalm 121,8)

Regioskilager Bericht 2018

Ein Bus voller aufgeregter Kinderstimmen steht vor der Gellertkirche. Man reckt die Hälse, winkt nochmals den Mamis und Papis draussen vor dem Reisecar und hie und da wird gefragt „Wann fahren wir los?“.

Dann endlich ist es soweit, der Motor wird gestartet und damit auch das Regioskilager 2018!

20 Kinder, begleitet von 9 Leitenden, fahren zusammen nach Saas Grund, um dort eine erlebnisreiche Lagerwoche zu verbringen; inmitten von imposanten Bergformationen, glitzernden Gletschern und eingeschneiten Häusern.

Angekommen in Saas Grund lernen wir nicht nur die übrigen Lagerteilnehmenden kennen, sondern auch noch die Kaminski-Kids. Das sind Raffi, Debby und Simon; drei Romanfiguren, die uns während des Lagers durch die Bsinnigszeiten begleiten. Diese sind aufgeteilt in Singen und Theater vor dem Abendessen und Kleingruppen vor dem Ins-Bett-Gehen. Dazwischen gibt es Tag für Tag ein leckeres Abendessen, serviert von unserem 1A-Küchenteam, und ein Abendprogramm, welches für jeden Geschmack etwas bietet. So gibt es z.B. ein Nachtgeländespiel, einen Workshopabend und unser eigenes „Room-Escape“.

Und tagsüber geht es natürlich ab auf die Piste. Gemeinsam gehen wir ins Skigebiet, wo wir uns nach einem Einwärmen in verschiedene Gruppen einteilen, nach Können und Schneesportgerät. So wird fleissig trainiert: Skifahren vom Stemmbogen bis zum Parallelschwung und Snowboarden in allen Varianten zwischen Goofy- und Pingu-Style. Dazwischen ein paar Runden durch den Funpark und die kleinen Schanzen links und rechts vom Pistenrand dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Unterbrochen wird der Fahrspass nur von der Mittagspause und einmal von der traditionellen Winterolympiade. Dieses Jahr kämpfen Amerika, Italien, Israel und die Schweiz um die Medaillen in Disziplinen wie dem Fudischlitten-Rennen, Spezial-Biathlon und Schneehockey. Auch hier steht vor allem die Freude am Schnee und an der Bewegung im Vordergrund.

Auch die Zeit bewegt sich viel zu schnell im Lager und so ist schon bald der Freitag da und somit unser letzter Abend in Saas Grund. Diesen verbringen wir mit einem unterhaltsamen Spiel. In „Gross gegen Klein“ fordern die Kinder ihre Leiterinnen und Leiter in von ihnen gewählten Disziplinen heraus. Das Publikum wird Zeuge eines Tunello-Duells, eines Zitronen-Saft-Wetttrinkens, eines Lachwettbewerbs und mehrerer Minuten Kopfstand.

Schliesslich bleibt noch eine letzte Herausforderung: All unsere Sachen wieder einzupacken und das Lagerhaus blitzblank zu putzen. Und schon geht es zurück nach Basel, wo die Mamis und Papis sich schon darauf freuen, was die Kinder vom Regioskilager erzählen.

 

Und wir können euch jetzt noch folgendes erzählen. Auch nächstes Jahr findet wieder ein Regioskilager statt: vom 2.-9. März 2019, für Mädchen und Jungen zwischen 7 und 13 Jahren.

Anmelden kann man sich schon jetzt, ganz einfach unter: http://www.cevibasel.ch/regioskilager/

Bist du dann auch dabei? Wir freuen uns auf dich!

(Für alle Lager-Insider lautet die Antwort hier natürlich „VOLL GERNE!“)